keyboard_arrow_down
Info

Zusammen Stark

Bei Kontakt mit COVID-Pat. oder Symtome von Fieber, Husten bitte VORHER um telef. Abklärung.

Ordination:

Rezepte werden an die Apotheke gefaxt, bitte telefonisch in der Zeit von 8.00 - 12.00 Uhr anfordern.

  • Weiterhin Masken-Pflicht und Abstand halten.
  • Blutabnahme nur auf Termin.
  • Bitte um pünktliches Erscheinen zum Termin um Menschenansammlung zu vermeiden.

Therapie:

  • Patienten bitte mit Maske zum Termin kommen NUR wenn keine Infektionszeichen wie Fieber, Husten, kein Kontakt mit COVID 19 Patienten.
  • Anmeldung mit bewilligter Verordnung,oder per E-Mail an die ordination.ladner@medway.at oder per Fax 05412 667943.
  • Bitte keine Begleitpersonen mitbringen um grössere Menschansammlumngen zu vermeiden.

Wir hoffen, dass alle gesund bleiben und wir alle gut durch diese Zeit kommen
Das Team GZ- Grettert

Öffnungszeiten:

access_time

Therapie

Anmeldung (mit bewilligter Verordnung*):
Dienstag bis Freitag, 08:00 bis 12:00 Uhr
Tel.: +43 5412 667 94


Mögliche Therapietermine:
Montag bis Donnerstag, 07:00 bis 20:30 Uhr
Freitag, 07:00 bis 16:00 Uhr

access_time

Ordination

Telefonische Anmeldung:
Montag bis Freitag, 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zusätzlich, 16:00 bis 17:00 Uhr
Tel.: +43 5412 667 94


Mögliche Ordinationstermine:
Montag 08:00 bis 12:00 Uhr & 13:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag Mittwoch & Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr & 13:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr
Oder nach Vereinbarung

*Die bewilligte Verordnung mit Wunsch-Termin kann auch eingescannt und per E-Mail: office@gesundheitszentrum-grettert.at an uns gesendet werden. Wichtig: bitte Kontakttelefonnummer für etwaige Rückfragen mitsenden.

  • categoryPraxisumfeld

    Im Gesundheitszentrum Imst arbeiten mehrere Ärzte gemeinsam mit einem Team aus Physiotherapeuten, medizinischen Masseuren und Heilmasseuren, Diplomkrankenschwester und Ordinationsgehilfen.

    Gemeinsam bemühen wir uns, auf jeden Patienten einzugehen und ihn in einem angenehmen Umfeld mit weitreichenden technischen Hilfsmitteln bestmöglich zu behandeln.

  • infoInfo für den Fall des schuldhaften Zahlungsverzuges

    Für den Fall des schuldhaften Zahlungsverzuges verpflichtet sich der Kunde zur Bezahlung von Verzugszinsen. Der Kunde ist darüber hinaus auch zum Ersatz anderer, durch seinen schuldhaften Verzug verursachten Schaden verpflichtet. Dazu gehören insbesondere die notwendigen Kosten zweckentsprechender, außergewöhnlicher Betreibungs- oder Einbringlichkeitsmaßnahmen, soweit diese in einem angemessenen Verhältnis zur betriebenen Forderung stehen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
ok